Mo., 30. Sept. | Location is TBD

CHANGE | Lean Verticals & Collective Spirit

Auf- und Ausbau von vertikalisierten Unternehmen und Organisationseinheiten mit crossfunktionalen Teams und kollektiven Spirit!
Eintrittskarten stehen nicht zum Verkauf
CHANGE | Lean Verticals & Collective Spirit

Wann & Wo

30. Sept. 2019, 10:00 – 17:00
Location is TBD, Chiemgau - Genaue Location wird noch bekanntgegeben.

Weitere Infos

Das Seminar wird die folgenden Themen umschiffen:

  • Cross-funktionale, interdisziplinäre, hierarchie- und bereichsübergreifende Zusammenarbeit.
  • Wie eine vertikale Organisation den kollektiven Spirit in cross-funktionalen Teams fördert.
  • Mit kollektiven Spirit spielend, experimentell und freudvoll zum Hochleistungsteam.
  • Wie gegenseitiges Vertrauen Innovationsfähigkeit in cross-funktionalen Teams erhöht.
  • Innovationen forcieren den Kulturwandel hin zur agilen und vertikalen Service-Organisation mit interdisziplinären Teams
  • Innovative, interdisziplinäre Produkte un Dienstleistungen werden mit Partnern zusammen und vernetzt im Markt entwickelt (Co-Operation).
  • Wertschöpfende Dienstleistungen oder Produkte werden zusammen mit dem Kunden (weiter-) entwickelt (Co-Kreation mit radikaler Kundenzentrierung).
  • Jede vertikalisierte Dienstleistung ist eigenständig und unabhängig, um den Koordinationsoverhead zu reduzieren sowie effizientere Entscheidungen treffen zu können. Damit ist jede Dienstleistung/Produkt unabhängig veränderbar und schnell skalierbar (Co-Evolution).
  • Cross-funktionalen Teams organisieren sich vertikal entlang einer Dienstleistung/Produkt selbst und verantworten diese Ende zu Ende (E2E)
  • In direkter Ko-Kreation mit dem Kunden und Freiräume zum experimentieren erzeugen eine intrinsische Motivation durch sinnhafte Mitwirkung und schaffen Innovation (Wissensarbeit – New Work).

Für weitere Details wenden Sie sich bitte direkt an:

Kornelius Fuhrer | kornelius@humanspirit.de

Share it, like it's hot!